Einträge von Thomas de Nocker

Entrepreneurial Spirit in a Mission-Driven Church

Ergebnis eines Vortrages an am Center vor Church Management der Villanova University in Philadelphia ist ein Aufsatz über den „Entrepreneurial Spirit in a Mission-Driven Church“ in einem US-amerikanische Aufsatzband. Die Ideen von Thomas de Nocker, Christian Olding und Maximilian Warmbrunn können HIER heruntergeladen werden.

Lebendige Seelsorge

„Er muss seinem eigenen Haus gut vorstehen“ (1 Tim 3,4) – Zur ökonomischen Bildung kirchlicher Führungskräfte. (zusammen mit Max Niehoff) Veröffentlichung in Lebendige Seelsorge (3/2021) DOWNLOAD

Das Geld (in) der Kirche

Schwerpunktthema der Zeitschrift Lebendige Seelsorge ist „Das Geld (in) der Kirche“. Max Niehofff und Thomas de Nocker widmen sich in einem Aufsatz der Frage, wie es mit der ökonomischen Bildung der kirchlichen Verantwortungsträger aussieht.

2000 Orte kirchliches Lebens

Aktuelle Situation, Entwicklungstrends und Zukunftsperspektiven der konfessionell getragenen Schulen in Deutschland. (zusammen mit Maximilian Warmbrunn und Nora Kreitzen) Veröffentlichung in KVI im Dialog (2/2021) DOWNLOAD

2000 Ort kirchlichen Lebens

Über 2000 kirchlich getragene Schulen gibt es in Deutschland. Wie verteilen sich diese Schulen und welche Perspektiven zeigen sich? Ein aktueller von Maximilian Warmbrunn, Nora Kreitzen und Thomas de Nocker gibt hierzu Information.

Kirche lernt vom Militär

Im KOMPASS 02/21, der Zeitschrift der kath. Soldatenseelsorge, erscheint aktuell ein Artikel von Prof. de Nocker in Zusammenarbeit mit Jan Zähringer. „Kirche lernt vom Militär“ ist kurzer Aufsatz, der beleuchtet, wie gerade bei den Themen Führung und Strategie Kirche Impulse aus der Bundeswehr erhalten kann. Der Text ist im Volltext erhältlich.

Digitaler Diözesantag im Erzbistum Paderborn

Der Diözesantag im Erzbistum Paderborn mit mehreren Hundert Teilnehmenden findet in diesem Jahr am 14. November komplett digital statt. Eine der Moderatorinnen im zentralen Studio ist Jutta Loke. Mehr Infos zu der Veranstaltung finden sich hier, dort besteht auch Möglichkeit, sich anzumelden.

Studie zum CIC als Grundlage für Risikomanagement von Alexander Hanke online

Über das Institut für Sozialstrategie hat Alexander Hanke eine ausführliche Studie veröffentlicht: „Der Codex Iuris Canonici als Grundlage für ein Risikomanagementsystem und Compliance Management System in der Katholischen Kirche“ Die gesamte Analyse ist hier im Volltext verfügbar. Prof. de Nocker hat für die Studie ein Vorwort verfasst. Allen Leserinnen und Lesern eine gewinnende Lektüre!

Leitplanken für zukunftsfähige Verwaltungen

Bei einem Webinar über „Leitplanken für zukunftsfähige Verwaltungen – Aus dem Blickwinkel der ersten Leitungsebene“ hat Prof. de Nocker am 25. September 2020 ein Impulsreferat für kirchliche Führungskräfte gehalten. Dabei stellte er vier Thesen zur Diskussion, die im Allgemeinen die Zustimmung der Teilnehmenden fanden: Viele gute Ideen zur Verbesserung sind vorhanden, aber zur Umsetzung müssen Zweifel an […]